Heilerseminare, Reikiseminar, Engelseminar, Rutengeherseminar, Ziele verwirklichen, BeziehungskunstKompendium der alternativen Heilweisen - Hermetisches Prinzipien, Core Schamanismus

 

 


Zielsetzung der Geistheilerschule Camelot Akademie
Leitgedanken der spirituellen Heilerschule Camelot Akademie
Das Team der  Geistheilerschule Camelot Akademie

Hinterlassen Sie Ihre spirituelle Weisheit
kostenlose Bücher aus der Esoterik

Heilerseminare, Reikiseminar, Engelseminar, Rutengeherseminar, Ziele verwirklichen, Beziehungskunst

 

KONTAKT:

Camelot Akademie
Sebastian Lichtenberg
Uneringer Str. 1
82229 Seefeld
Tel: 08152.980 178
Fax:08152. 794 225
www.CamelotAkademie.de
info@Camelotakademie.de

 

 

 

 

 

 

 

Schule für Geistiges Heilen und spirituelles Heilen Ausbildung zum Geistheiler sowie alternative Heilweisen

Geistiges Heilen ist in Süddeutschland eine alte Tradition und wird unter den Einheimischen und weit darüber hinaus als willkommene Heilkunst angesehen und genutzt. Oft kommen Menschen aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz nach Bayern, um Geistheiler aufzusuchen.

Wir bieten eine Zertifizierte Ausbildung für Geistiges Heilen über den DGIH e.V. als anterkanntes Ausbildungsinstut für Geistiges Heilen

____________________________________________________________

Ausbildung Geistiges Heilen


Heilerausbildung zum spirituellen Geistheiler für Geistiges Heilen ab dem 14.02.2014 in Seefeld

 Heilerausbildung Camelot Akademie - Schule für Geistheilung und alternative Heilweisen
Sebastian Lichtenberg & Brigitte Seidl

"Was ist Geistiges Heilen?"


Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns jetzt!

Die einzig wahre Technik des Heilens gibt es nicht. Spirituell zu heilen, ist eine Gabe, die in jedem Menschen vorhanden ist, unabhängig ob diese Fähigkeiten bewusst genutzt werden oder nicht. Weit über Technik und Wissen steht im spirituellen Heilen die Intention, also Absicht und Wille – sowohl des Klienten wie auch des Heilers.
 
Ausbildung für Geistiges Heilen

Immer mehr Menschen  gelangen  zur Erkenntnis, dass Heilung nicht nur auf körperlicher  Ebene  erfolgt. Um diesem Bedürfnis Rechnung  tragen  zu können, bietet die Jahresausbildung zum „Spirituellen Heiler“ oder Geistigen Heiler“ in insgesamt 7 Blöcken die Möglichkeit einzutauchen in die Gesetz- mäßigkeiten des geistigen Heilens und der außersinnlichen Wahrnehmung, jenseits unserer materiellen Weltanschauung und der uns bisher bekannten Abläufe von Krankheit, Heilung und Gesundheit.

In dieser Heilerausbildung werden die Grundlagen vermittelt für eine umfassend andere Betrachtungsweise mit vielfältigen Möglichkeiten der mentalen, psychischen wie auch körperlichen Heilung.

Ausbildung für Geistiges Heilen

Diese Geistheilerausbildung vermittelt  nicht  nur außergewöhnliches Wissen; Ziel und Beweggrund ist vor allem, durch einen achtsamen Umgang mit  sich selbst auch den Weg der Achtsamkeit im Umgang mit unseren Familien, Freunden und dem gesamten täglichen Umfeld zu finden. Mit dem Erfassen der Zusammenhänge zwischen Spiritualität, also Geistigkeit und unserem täglichen Leben wird es einfach ganzheitlich zu Sein.

Die  Heilerausbildung erfolgt durch seriöse, erfahrene Geistheiler, die als Lehrkräfte fürdieses Spezialgebiet ausgebildet wurdenund die einer regelmäßigen Überprüfung  unterliegen. Alle Geistheiler-Blöcke  beinhalten viele praktische Übungen,Gruppenarbeit, Zeit für Fragen und Diskussion.

 » Ausbildung Spirituelles Heilen

 

JEDEN TAG EIN GEDANKE


 


GRATIS INFORMATION

 
UNSER GESUNDHEITSMAGAZIN FÜR ALTERNATIVE HEILVERFAHREN

DOWNLOAD

DAS GESUNDHEITSMAGAZIN 
FÜR ALTERNATIVE HEILWEISEN

Die Camelot Akademie - Schule für Geistiges Heilen & alternative Heilweisen erklärt mit dem Magazin 
"ganz g´sund"
 durch alternative  Heilweisen einige Fragen zum Thema "Möglichkeiten in der Geistheilungsform".
____________________________
Bekannter Heilkreis 



Jeden 2.Dienstag im Monat
> für Interessierte
> Therapeuten
> Heiler & Ärzte


Alle 14 Tage in Seefeld ____________________________

Zertifizierte Heiler nach Camelot Akademie 
Team der Camelot Akademie - Akademie für Geistiges Heilen

____________________________________________________________





Engelseminar - Heilende Engelenergien

Schamanismus Seminar mit Sabine Rechtenbach an der Camelot Akademie - Schule für alternative
Heilweisen und Geistheilung
Sabine Rechtenbach- freie Dozentin "Engel begleiten uns"

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie mir jetzt



Bei  unserer  Suche  und  Forschungsarbeit  in  alten Schriften haben wir festgestellt, dass die Engel alle Kulturen, Ethnien und Gesellschaftssysteme hinter sich lassen.

Sie sind Teil unserer menschlichen Geschichte  und  unserer Zivilisation  und  gehören  zu keiner bestimmten Religion. Engel haben immer schon eine Brücke zwischen den verschiedenen Religions- richtungen geschlagen und sie  lieben  es mit uns Menschen zusammenzuarbeiten, wenn wir denn nur „endlich“ darum bitten.

Engel dürfen von sich aus nicht in den freien Willen des  Menschen  eingreifen,  dass ist ein  göttliches Gesetz,  außer  wir  „bitten“  sie  um  Hilfe,  dann stehen sie mit all ihrer Kraft, ihrem Wissen und ihrer  Liebe  unterstützend  und  helfend  an  unserer Seite.

Ein  jeder  Mensch kann,  wenn  er  es  will, Kontakt  zu  seinem  Schutzengel  oder  zu anderen Engel und Erzengeln aufnehmen. Durch die strukturierten Lehrmaterialien dieses Seminars, wird es einem Suchenden nicht nur erleichtert den Kontakt zur geistigen Welt aufzubauen, sondern auch in relativ kurzer Zeit mit der geistigen Welt, das „Heilende und das Gute voraussetzend, zusammen zu arbeiten.

Seminarinhalt: Eine kurze Einführung in die Geschichte der Geistigen Welt, Grund- techniken zur Schwingungserhöhung, Wahrnehmungsübungen, Kontakt mit dem Schutzengel und Kommunikation mit verschiedenen Engelenergien, unsere Erzengel – Geschwister, Arbeiten mit den Engeln, um sich und anderen zu helfen und zu heilen, Engelsgruppen in Verbindung mit unseren Chakren, Befreiung von Ängsten in Zusammenarbeit mit den Engeln, Schutzgebete, Ritualarbeit, um unser Leben zu verbessern, Und vieles mehr

» Ausbildung heilende Engelenergien
____________________________________________________________

Ausbildung Holistic Pulsing - Pulsingausbildung in der Camelot Akademie -Holistic Pulsing - Ausbildung Holistic Pulsing nach der Osteopathin Tovi Browning Ausbildung
Holistic Pulsing


Susa Mahlstedt - freie Dozentin
"Massage für die Seelen, den Körper und den Geist"

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie mir jetzt

Aus  ganzheitlicher  (holistischer)  und metaphysischer  Sicht  erklärt  sich Holisitic Pulsing  in  einer wunderbaren Weise. Unser Körper,  der  mit  unserem materiellen, unserem gefühlsmäßigem und unserem geistigen Körper eine  Einheit  bildet,  ist,  wie  wir  alle wissen,  aus Atomen, Molekülen und Zellen und mehr aufgebaut und  weil  „Alles“  auf  diesem Planeten  schwingt, schwingt auch unser Körper in einem ihm eigenen Rhythmus.

Wenn wir  uns für längere  Zeit  unter erheblichen Stress  setzen oder  in ungünstigen Lebens- umständen leben, die uns mental oder gefühlsmäßig überfordern, beginnen Bereiche unseres Körpers eine  andere Schwingung,  eine disharmonische Schwingung anzunehmen, die sich dann in diesem Bereich des Körpers als Krankheit manifestiert.

Holistic  Pulsing ist eine Methode alle  Zellen, Atome, Moleküle usw. wieder in die körpereigene Schwingung einzustimmen, wodurch die Selbstheilungskräfte aktiviert werden und Heilung geschehen kann.

Der innere, „energetische“ Zustand des Behandlers wirkt bei der Behandlung mit.
Ein Grundprinzip des Holistic Pulsing ist die Absichtslosigkeit, Urteilslosigkeit  des „Pulsers“ bei der Behandlung.

Der Körper wird eingeladen, freiwillig in seine ihm eigene Harmonie zu kommen. Holistic  Pulsing appelliert an die in jedem Menschen vorhandenen, unbegrenzten Heilkräfte, entwickelt und aktiviert sie. Durch Stress, Ängste, oder verdrängte Probleme entstandene seelisch-körper-liche Blockaden können,  oft schon nach wenigen Sitzungen, aufgelöst werden.

» Ausbildung Holistic Pulsing

 

 

Massage-Ausbildung
Holistic Energy Massage
Massage-Ausbildung
in der Camelot Akademie - Schule für alternative Heilweisen und Geistheilung







Gitti Brieske -
freie Dozentin

"Die intuitive Massage"

Haben Sie Fragen?
Schreiben Sie mir jetzt

Massagen bieten eine wunderbare Möglichkeit, Körper und Seele zu verwöhnen und die Selbstheilungskräfte zu wecken. In diesem Kurs lernen Sie eine besondere Form der Massage kennen. Die Holistic-Energy-Massage. Sie wird im Einklang mit den Energiebahnen und –zonen des Körpers durchgeführt und hat ihre Wurzeln in traditionellen Massagetechniken aus Fernost, wie Shiatsu, Tuina, dem indischen

Ayurveda oder der Chakra-Massage.

Die intuitive Massage mit Tiuna, Shiatsu und Ayurveda

Doch im Gegensatz zu diesen Therapieformen kann die hier vorgestellte Energiezonen-Massage ohne Vorkenntnisse oder langjähriger Ausbildung von jedem sofort angewendet werden.  Ich stelle Ihnen ganz unterschiedliche Massageprogramme vor, die auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt sind: die harmonisierenden Programme helfen, Stress abzubauen,

 » Ausbildung
Holistic Energy Massage




______________________________________________________________________


 
Ausbildung Rutengehen -Rutengeherausbildung und Geologischer Berater in der Camelot Akademie - Schule für alternative Heilweisen und Geistheilung
Das Rutengehen...

Hans Wildgruber - freier Dozent
"Ausbildung Geologischer Berater"

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie mir jetzt

In diesem Workshop  erlernen  Sie  die notwendigen Fähigkeiten  und  Fertigkeiten  des Rutengehens. Die Wünschelrute dient der Menschheit schon seit vielen Jahrtausenden zur Auffindung von Quellen und Wasseradern, Erzen, dem geeignetem Schlafplatz und vielem mehr.

Mit Hilfe einfacher Techniken  und Übungen  ist  das Rutengehen  mit  der Wünschelrute auf einem einfachen Niveau für fast jeden  erlernbar, um Störungen  im Umfeld  aufzuspüren und Ver- besserungen durchzuführen. Nur wenige Menschen sind sich ihrer fast unglaublichen Sensibilität bewusst.

Zumeist entdecken sie sie nur durch Zufall. Grundsätzlich trägt jeder die Fähigkeit des Rutengehens in sich.  Es bedarf wie jede Begabung der Entwicklung und Ausbildung.

„Aus  der Fähigkeit muss  die  Fertigkeit  werden“ (Goethe).

In diesem Ausbildungs-Kurs erlernen Sie das Rutengehen, um die    erworbenen  Fähigkeiten  bei einer  Hausuntersuchung  einsetzen  zu    können.

So finden Sie Lösungen auf der Suche nach einem gesunden  Schlafplatz  für  sich  und  Ihre  Kunden. Diese einzigartige und umfangreiche Ausbildung umfasst ein Wochenende, wobei Sie das Muten von Wasseradern  und  Gitternetzen,  dem  Hartmann- und  Currygitternetz  sowie  dem Benker-Kuben- system genauso erlernen,  wie das Muten und Beurteilen von  geologischen Verwerfungen.
Weiter  beschäftigen  wir  uns  mit  dem Themengebiet  „Wie unterscheide  und messe ich die einzelnen    Felder  – Wellen  und  Strahlen, richtig.“

» Ausbildung Rutengehen


Wochenend-Seminar
Welt derSchamanen

Schamanismus Seminar mit Sabine Rechtenbach an der Camelot Akademie - Schule für alternative Heilweisen und Geistheilung







Sabine Rechtenbch
t - freie Dozentin
"
Nicht weil etwas so schwer ist, wagst du es nicht – sondern weil du es nicht wagst, ist es so schwer"

Haben Sie Fragen?
Schreiben Sie mir jetzt


Nach dem schamanischen Weltbild folgt die Tatsache, dass ein Mensch als krank bezeichnet wird, erstaunlich einfachen, aber äußerst schlüssigen Grundsätzen: Krank ist, wenn von etwas zuviel da ist – ein Fremdkörper oder ein Krankheitsstoff, wobei diese Beschreibung an eine Infektion oder Erreger erinnert – oder wenn etwas fehlt, Kraft zum Beispiel.

 Dieses Bild wiederum erinnert an ein geschwächtes Immunsystem oder erschöpfte Abwehrkräfte. Seit einiger Zeit zieht diese uralte Form des Umgangsmit der Naturwieder vermehrt in unsere Kultur ein. Der bei uns weit verbreitete Begriff Core-Schamanismus (= Kern- Schamanismus) wurde von Prof. Michael Harner begründet. Der schamanische Weg ist mittlerweile auch für die westliche Kultur ein kraftvoller Weg zur Selbstfindung und -heilung geworden.


» Seminar 
Elemente & Kundalini
Schamanismus


________________________________________________________________________

REIKI -  für die ganzkörperliche und seelische Heilung

Heilerausbildung Camelot Akademie - Schule für Geistheilung und alternative HeilweisenSebastian Lichtenberg & Brigitte Seidl
"Einweihung in die universelle Lebensenergie"
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie mir jetzt




I.Grad:
Im ersten Grad vermitteln wir die Geschichte und den  Ursprung der Reiki-Energie von Dr.  Mikao Usui. Sie erlernen die unmittelbare Anwendung durch Übungen und erhalten ferner die entsprechenden Einweihungen mit Zertifikat. Zudem bietet die Camelot Akademie in dieser Reikiausbildung allen ihren Studenten die notwendigen Lehren und Übungen zum  Energetischen Selbstschutz. Wir von Camelot Akademie vertreten die Auffassung, dass diese Kenntnisse für alle geistigen Tätigkeiten von größter Wichtigkeit sind.

II. Grad:
Intensivierung  der  Reiki-Erfahrung  und  Reikienergie.  Sie erlernen die Kunst der Fernheilung, in der Zeit und Raum keine Rolle mehr  spielen. Ebenso können Gefühle und Ereignisse aus der Vergangenheit und für die Zukunft positiv beeinflusst werden. Sie erhalten drei Reikisymbole nach der Lehre des Dr. Mikao Usui. Abschluss mit Einweihung in den Zweiten Reikigrad und Zertifikat


III. Meister-/Lehrer Grad:

Nach  einer etwa einjährigen Ausbildung werden Ihre intuitiven Fähigkeiten so ausgeprägt sein, dass Sie bereit sein werden den Meister Grad zu erlernen. Sie werden getragen vom dem schützenden Reikimeisterssymbol.  Abschluss mit Einweihung zum „Reiki-Meister“ und Zertifikat.

Wir  sind  auch  nach  Abschluss  jeden  Grades  immer für Sie da, um Ihnen in Problem- Situationen beratend zur Seite zu stehen.

» Ausbildung Reikieinweihung


Offizielles Dozenteam der Deutschen Paracelsus-Schulen für Geistiges Heilen                                   Mitglied der Spiritualist´s National Union - Förderndes Mitglied
Offizielles Dozententeam       Mitlied in der spirituellen          Mitglied der
der Paracelsus-Schulen         Politik der VIOLETTEN               Spiritualist´s                                                                                                 National Union

Als Mitglied im Dachverband für Geistiges Heilen sowie der offiziellen Dozententätigkeit bei den deutschen Paracelsus-Schulen, schöpfen wir aus langjährigen praxisnahen Erfahrungen.

Des weiteren sind wir Mitglied der "Spiritualist´s National Union"
Die Akademie für Geistheilung bietet - speziell für Menschen, die sich selbst spirituell entwickeln wollen oder / und die anderen bereits helfen, ihr ganzes Altes Wissen und Können an.

Geistiges Heilen – Was ist das?

Nehmen wir mal an, Sie haben gehört, dass mit Geistheilung erstaunliche Heilerfolge erzielt werden können, und nun wollen Sie »mal schnell« wissen, was das überhaupt ist – Geistheilung. Sie machen sich also auf die Suche nach einer Definition, zum Beispiel im Internet, indem Sie den Begriff »Geistheilung« bei Google eingeben. Resultat: 215000 Webseiten zum Thema.

Wenn Sie das Gleiche mit dem englischen Begriff »Spiritual Healing« machen, ist das Ergebnis geradezu überwältigend: 2 410 000 Resultate. Ein Blick auf die kurzen Zusammenfassungen der entsprechenden Seiten sorgt dann vollends für Verwirrung. Von »Heilungen, wie Jesus sie bewirkt hat«, über Besprechen, Exorzismus, Schamanismus, Engelheilung und Reiki bis zur schlichten »Wunderheilung« ist alles dabei. Geistheilung wird offenbar nicht nur von Einzelpersonen praktiziert, sondern auch von Gemeinschaften und Bewegungen wie den Rosenkreuzern, den Anthroposophen und vielen anderen. Nachdem Sie sich all das oder auch nur einen Teil davon zu Gemüte geführt haben, sind Sie vermutlich erstaunt, verwirrt und vielleicht sogar abgeschreckt.

Sie wollten eine einfache Antwort haben, eine eindeutige Definition, aber die gibt es offenbar nicht. Das liegt ganz einfach daran, dass unter dem Begriff »Geistheilung« sehr viele alternative Therapien ganz unterschiedlicher Herkunft zusammengefasst werden. Auf der Internetseite www.psi-infos.de von Dr. Harald Wiesendanger finden wir folgende Definition des »kleinsten gemeinsamen Nenners« all dieser Therapien:

  »Geistiges Heilen bezeichnet eine ziemlich große Familie von … Außenseitertherapien … Ihr kleinster gemeinsamer Nenner ist etwas Geistiges, nämlich eine Intention, die Absicht, einem Anderen zu helfen.

« Das ist natürlich gut und auch richtig, hilft aber auch nicht wirklich weiter, wenn man wissen will, wie das denn nun vor sich gehen soll mit dem Geistigen Heilen. Warum ist ein Kranker nach einer solchen Behandlung plötzlich wieder gesund?

Und warum »funktioniert« es manchmal nicht? Sollte ich einen gemeinsamen Nenner für das finden, was ein Geistheiler tut, würde ich diesen wählen: Als Heiler tun wir nichts weiter, als die Arbeit der Seele zu unterstützen. Allerdings können wir das Wirken einer Seele nicht beeinflussen, genauso wenig wie wir für einen Menschen leben können. Also wirken wir als Heiler »anstelle« der leidenden Seele, nehmen Anteil an deren Not und wirken dann wie ein Kanal für das Notwendige, das anschließend in die Selbstregulation des kranken Menschen einfließen kann. Der Geistheiler heilt nicht mit seiner eigenen Energie, denn die wäre schnell erschöpft. Vielmehr stellt er dem Kranken in einem veränderten Bewusstseinszustand etwas zur Verfügung, das von einer anderen Ebene kommt und durch ihn hindurch in den Kranken fließt – der allerdings bereit sein muss es anzunehmen.

Die Hilfe, die ein Geistheiler gibt, ist ansteckend, und zwar in dem Sinne, dass die meisten Seelen von der Perfektion der durch den Heiler fließenden Energie angeregt werden, im Gleichklang mit ihr zu schwingen. Dadurch wird im Unbewussten des Kranken ein Lernprozess in Gang gesetzt, der die Gesundung des Körpers beschleunigt.

Doch bis dahin ist es ein langer Weg. Diese Schule für Geistiges Heilen ist mein Versuch, möglichst viele Hintergründe und Möglichkeiten des Geistigen Heilens darzustellen. Natürlich gibt es auch von mir keine endgültigen Antworten und natürlich bin auch ich nicht in der Lage, dieses Thema in unserer Schule für Geistiges Heilen erschöpfend zu behandeln (noch nicht einmal in mehreren Büchern). Und damit ich gar nicht erst in Versuchung komme, sozusagen »aus dem Elfenbeinturm« über Geistheilung zu referieren, habe ich auf den folgenden Seiten unter anderem viele Fragen beantwortet, die mir als Heiler und Lehrer immer wieder gestellt wurden und noch gestellt werden.

Meine Erklärungen spiegeln nicht die Ideen einer religiösen Bewegung wider, sondern künden eher von einem spirituellen Erwachen und großartigen Möglichkeiten der Heilung. Wenn Sie sich von meinen Worten nicht angezogen fühlen, können Sie sie ignorieren. Sollte der Inhalt dieser Website für Geistiges Heilen  jedoch eine Bestätigung Ihrer eigenen Weltsicht sein, würde es mich freuen, Ihr Denken, Ihren Willen und Ihr Herz mit Worten zu berühren.

Was ist Geistheilung?

Mit den folgenden kurzen Antworten möchte ich Ihnen das Lesen der weiteren Seiten dieses Buches erleichtern: • Geistheilung ist eine hochwertige Alternative zur Naturheilkunde, zur Psychologie und zur Schulmedizin. Es ist eine sanfte Methode der Heilung, die oft selbst dort noch Erfolge verbucht, wo andere Methoden sich schwer tun.

• Geistheilung sucht die Ursache für Krankheiten in Gedanken, Gefühlen, Neigungen und Bedürfnissen sowie in unerlösten Konflikten und Schockerlebnissen, egal, ob diese bewusst oder unbewusst erlebt und gespeichert wurden.

• Geistheilung ist ein Überbegriff. Im Allgemeinen handelt es sich um die Arbeit mit drei verschiedenen Energien: Bioelektrizität, Biomagnetismus und Biophotonen (Licht im unsichtbaren Bereich).

• Bei der Geistheilung werden bis auf wenige Ausnahmen über die Bioenergien Informationen zur Selbstheilung übertragen.

• Spontanheilungen und Heilkorrekturen, bei denen Materie aufgelöst oder gebildet wird, sind die höchste Form von Geistheilung (Ausnahmen!).

• Der Geistheiler ist meistens nur ein Kanal, der über Energien Informationen weitergibt. Diese Informationen erhält er von Geistführern, Engeln oder Ärzten aus dem Jenseits. • Geistführer spielen eine wichtige Rolle für die Heiler, und zwar sowohl bei der Diagnose als auch bei der Heilung.

• In der Geistheilung werden zahlreiche Diagnosemethoden eingesetzt, zum Beispiel Hellsehen, Hellfühlen, außersinnliche Wahrnehmung sowie Ruten, Pendel und Tensore

 • In der Energiearbeit gibt es mehr als zwanzig verschiedene Heilmethoden zur Informationsübertragung. Ein großer Teil dieser Methoden wirkt über die sieben Hauptenergiezentren, die Chakren.

 • Das Grundprinzip der Geistheilung ist Anteilnahme beziehungsweise Einfühlung und Mitteilung. Vor der Mitteilung findet oft noch ein Abtragen von kranker Schwingung statt.

 • Die Vermittlung der Heilinformation wird meistens als liebevolle Zuwendung beschrieben. Es ist nicht die Energie des Heilers, die hier zum Einsatz kommt, es ist universelle Geisteskraft oder göttliches Bewusstsein.

• Der Klient braucht nicht an Geistheilung oder Geistiges Heilen zu glauben, er kann auch ohne Glauben geheilt werden. Für den Heiler ist es aber leichter, wenn auf Seiten des Patienten Glaube, Vertrauen und Hoffnung auf Heilung vorhanden sind.

 • Wie in jedem Beruf gibt es auch unter Heilern Individuen mit unterschiedlicher Qualifikation. Die besten Heilergebnisse werden immer dann erzielt, wenn der Verursacher der Krankheit aufgelöst oder gemieden wird.

 • Geistiges Heilen kann jede andere Heilmethode ergänzen oder unterstützen. Sie kann auch für sich wirken, die Schulmedizin aber nicht ersetzen.

 • Geistheilung ist erlernbar und kann auch ohne Berührung und über große Entfernung angewendet werden.

Arbeiten die Heiler aus Ihrer Schule auch mit Edelsteinen, Kristallen oder Ritualen? Spielt Schamanismus für Sie eine Rolle? Weder eine Methode noch irgendein Hilfsmittel kann von sich aus heilen. Methoden und Hilfsmittel sind bestenfalls Verstärker. Kristalle, Rituale und schamanische Praktiken – sie alle können den geistigen Heilstrom begünstigen, vorausgesetzt, der Heiler hat einen Bezug zu diesen Hilfsmitteln. Laien glauben oft, dass den Gegenständen oder Mitteln selbst eine Heilkraft innewohnt. Es ist aber eher so, dass der Glaube und das Vertrauen des Menschen, der diese Hilfsmittel einsetzt, ihnen eine Kraft geben, die dann auch tatsächlich eine spürbare Wirksamkeit entfaltet.

Das ist am Anfang auch durchaus dienlich. Erst später, wenn sich die Medialität des Heilers bereits entfaltet hat, verlieren Gegenstände und Rituale an Bedeutung. Oder anders ausgedrückt: Wenn auf der Basis von Erfahrung so viel Vertrauen in die alles bewirkende geistige Kraft entstanden ist, verlieren materielle Hilfsmittel ihre Bedeutung.